Aktuelle Kurse

Die FLEX Do GmbH ist Ihr kompetenter Partner für Schulungen im Bedrohungsmanagement. Für unsere Kunden erarbeiten wir ein massgeschneidertes Schulungspaket direkt an Ihrem Standort oder in den Räumlichkeiten der FLEX Do GmbH in Baden. 

Aktuell bieten wir folgende Kursmodule an: 

POWER-SCHULUNG (2H) - BEDROHUNGSMANAGEMENT FOKUS

In einem kurzen Zeitfenster wird ein Fokusthema behandelt. Mögliche Bausteine:

  • Praxisorientierter Lösungsansatz A3
  • Gefahrenradar
  • Persönliche Sicherheit
  • 3D-Strategie
  • Problemerfassung

Kontakt

1/2-TAGES-SCHULUNG (3-4H) - BEDROHUNGSMANAGEMENT BASIS

In einem halben Ausbildungstag wird das Grundwissen zum Bedrohungsmanagement und ein Fokusthema unterrichtet. Mögliche Bausteine:

  • Basics
  • Praxisorientierter Lösungsansatz A3
  • Gefahrenradar
  • Persönliche Sicherheit
  • Fokusthema

Kontakt

1-TAGES-SCHULUNG (6 - 8H) - BEDROHUNGSMANAGEMENT BASIS+

Während eines ganzen Ausbildungstages wird das Grundwissen zum Bedrohungsmanagement unterrichtet sowie Fokusthemen in Form von Szenarien trainiert. Mögliche Bausteine:

  • Basics
  • Praxisorientierter Lösungsansatz A3
  • Gefahrenradar
  • Persönliche Sicherheit
  • 3D-Strategie
  • Szenario-Training

Kontakt

2 TAGES-SCHULUNG - BEDROHUNGSMANAGEMENT BASIS

Am ersten Tag wird das Grundwissen zum Bedrohungsmanagement unterrichtet sowie Fokusthemen in Form von Szenarien trainiert. Am zweiten Ausbildungstag wird das Wissen überprüft, repetiert und geschärft. 

  • Basics
  • Praxisorientierter Lösungsansatz A3
  • Gefahrenradar
  • Persönliche Sicherheit
  • 3D-Strategie
  • Szenario-Training
  • Follwo up Tag, bei Bedarf mit Abendprogramm und Übernachtung

Kontakt

Kanton Aargau

Für die Abteilungen Gerichte AG, Personal & Organisation und für das Departement Volkswirtschaft und Inneres konnten wir in diesem Jahr einige Kurse im Bereich Bedrohungsmanagement durchführen. Im Zentrum unserer Ausbildungen steht das praktische Training, womit durch das Schaffen von Erlebnissen die Theorie in die Praxis umgesetzt werden kann. 

Das Ergebnis? Zufriedene Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche durch den starken Praxisbezug, die erlernten Werkzeuge direkt an ihrem Arbeitsplatz und im privaten Bereich anwenden können. 

 

 

 

 

RAV Suhr

Für das Regionale Arbeitsvermittlungszentrum RAV Suhr konnten wir in diesem Jahr sämtliche Mitarbeitenden in einer 2-stündigen Power Schulung im Umgang mit schwieriger Kundschaft schulen.

Auch in diesem Bereich überzeugte unser praxisnahes Ausbildungskonzept, welches ein 1:1 Verhaltenstraining von angepassten Szenarien vorsieht. Dadurch können alltagsrelevante "Probleme" & "Situationen" realistisch nachgestellt und eine optimierte, deeskalierende Verhaltensstrategie entwickelt werden.