Krav Maga

Krav Maga ist ein neuzeitliches und äusserst effizientes Selbstverteidigungssystem. Ursprünglich aus Israel wurde es in Europa durch Nahkampfspezialisten von Polizeibehörden aus der Schweiz und Deutschland weiterentwickelt, um Menschen die Möglichkeit zu geben, sich schnell auf kritische Situationen einzustellen und Aggressionen jeder Art zu bewältigen.

Inhaltsoptionen:

  •  Vorstellung Krav Maga (Herkunft / Geschichte / Prinzipien)
  •  Wichtige psychologische Verhaltensgrundsätze (Kurzvortrag)
  •  Praxistransfer ins Alltages- und Berufsleben
  •  Praktische Anwendung nach Instruktion

 

Zielgruppe:

  • Jedermann/frau ab 18 Jahren
  • Vereine / Firmen / Mitarbeiteranlässe / Kaderanlässe

Dauer:

  • 60-90 Minuten (Training der Zielgruppe, Vorkenntnissen und Bedürfnissen angepasst)